Sprachen

Fashion in Antwerp

Fachmännisches Können

Antwerpen ist eine Brutstätte der Kreativität. An der Königlichen Akademie für Schöne Künste studieren Tausende von Studenten und die weltberühmte Abteilung Modeentwurf der Akademie (Modeakademie) bringt jeden Sommer einen neuen Jahrgang talentierter Modedesigner aus der ganzen Welt hervor. Bemerkenswert ist, dass viele von ihnen sich dafür entscheiden, in Antwerpen zu bleiben. Aber nicht nur Modeschöpfer eröffnen Ateliers in ihrer Studienstadt; auch Schmuck-, Schuh- und Handtaschendesigner oder Schnittmusterzeichner sind davon überzeugt, dass Antwerpen eine Stadt ist, in der sie ihre Kreativität und ihr Fachwissen zur Gänze entfalten können. 

  • Fashion in Antwerp - Collectif d'Anvers

    Collectif d'Anvers | Werkstätte Ledershuhwerk
    Das von der Kunsthandwerkerin Natalie Van Lijsebettens gegründete Collectif d’Anvers ist ein offenes Atelier, das ihre Arbeit und die anderer Künstler präsentiert, viele von ihnen Absolventen der Antwerpener Akademie. Natalie bietet à la carte-Designs sowie maßgeschneiderte Schuhe, für deren Herstellung zuerst die Schuhgröße der Kunden mit traditionellem Buchenholz gemessen wird, das als Passform für die Kundenaufträge dient. Wenngleich ihre Handwerkstechnik und Fertigkeiten traditionell sind, hat Natalie eine große Leidenschaft für Mode und modernes Design, die in ihre Arbeit als Schuhmacherin einfließt.
  • Fashion in Antwerp - Trois Quarts

    Trois Quarts | Schnittmusterdesigner
    2005 haben wir dieses Atelier von unseren Arbeitgebern übernommen. Trois-Quarts arbeitet nun nicht nur für Dries Van Noten, sondern auch für Raf Simons, Bruno Pieters, Walter Van Beirendonck, Dirk Van Saene, Monsieur Maison und viele weitere. Manchmal entwerfen wir die Schnittmuster für eine gesamte Kollektion, aber in den meisten Fällen kommen die Designer mit ihren äußerst aufwändigen Designs zu uns. Neben Schnittmustern entwerfen wir ebenfalls Prototypen für den Laufsteg und limitierte Editionen wie die Monsieur Maison-Schals, die aus alten Couturestoffen gefertigt sind.
  • Fashion in Antwerp - Daniël Von Weinberger

    Daniël Von Weinberger | Schmuckdesigner
    Daniël von Weinberger ist ein Antwerpener Schmuckdesigner mit jüdischen Wurzeln. Seine Spezialität sind extravagante, farbenfrohe Schmuckstücke und Kunstobjekte. Dafür verwendet er vor allem Recyclage-Material wie Plastik, Spielzeug, Federn, Puppen und Perlen. Von Weinberger ist Dozent für Mode und Schmuckentwurf an der Kunstakademie des Antwerpener Bezirks Berchem. Außerdem entwirft er Schmuckstücke im Auftrag von bekannten Modedesignern wie Ann Demeulemeester.
  • Wouters & Hendrix | Delvaux

    Wouters & Hendrix für Delvaux
    Das Maison Delvaux lädt in regelmäßigen Abständen externe Designer ins Delvaux Studio ein, um dort zusammen mit den Mitarbeitern des Hauses ein Designerobjekt zu realisieren. Zwei von ihnen waren Katrin Wouters und Karen Hendrix, ein Kreativduo, das sich mit unverwechselbaren Schmuckstücken einen Namen gemacht hat. Mehr als 25 Jahre lang haben die beiden Designerinnen die Öffentlichkeit mit ihren abenteuerlichen Ideen, ihrem Streben nach Perfektion und ihrer eigenwilligen Adaption alter Techniken überrascht. Ein Ergebnis ihrer Zusammenarbeit ist „Embrace“, ein einzigartiges Armband, das die Goldschmiedekunst und das Handwerk der Lederbearbeitung miteinander kombiniert.